Dem Altlieferinger (MJ 1967) Univ.-Lektor Mag. Dr. Karl Adalbero Kumpfmüller, Master of Arts in International Affairs (rechts im Bild mit Rektor Dr. Riedler), wurde am 27. Juni 2023 in der Aula der Karl-Franzens-Universität Graz „in Hinblick auf sein hervorragendes berufliches Wirken als Initiator und leitender Mitarbeiter von entwicklungs- und friedenspolitischen Institutionen“ sein vor 50 Jahren verliehenes Doktorat in einem feierlichen Festakt „erneuert“. Für diese „Goldene Promotion“ wählt eine akademische Kommission von jeder Fakultät einzelne Persönlichkeiten mit außerordentlichen Verdiensten im Bereich der Wissenschaften und des öffentlichen Lebens aus.
Wir gratulieren Karl sehr herzlich zu dieser schönen Auszeichnung für seine langjährige verdienstvolle Arbeit!

Mit dem Schuljahr 2023/24 besuchen 841 Schülerinnen und Schüler auf 31 Klassen verteilt unser Herz-Jesu-Gym, 478 davon sind in der Unterstufe, 362 in der Oberstufe. In der Unterstufe besuchen fast alle Schüler an mehreren Tagen das Tagesheim. Dies bedeutet, dass am besuchsreichsten Tagesheimnachmittag (Montag) ca. 650 Mittagessen verzehrt werden.
Unterrichtet bzw. betreut werden unsere Schüler von 84 Lehrerinnen und Lehrern (siehe Bild), von denen 14 – unter ihnen zwei Altlieferinger – neu an unserer Schule sind. Die Anteile von Buben und Mädchen, die das Herz-Jesu-Gym besuchen, nähern sich einander immer weiter an, der „steht’s“ 372 Mädchen zu 469 Burschen.
Das Internat ist (bei Vermeidung von Dreibettzimmern) mit 26 Plätzen voll belegt, darunter 7 Mädchen, 2 Schüler von außen, die andere Schulen besuchen; 5 in Unterstufen, 21 in Oberstufe.

 

Seit 25 Jahren sorgen die Altlieferinger, der Verein ehemaliger Schüler:innen und Freund:innen des PG der Herz-Jesu Missionare, für Austausch, Kontaktpflege und Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit. Zu diesem Jubiläum haben wir uns vorgenommen, uns dieses Mal der Zukunft zu widmen und der Frage zu stellen, welche Herausforderungen und Aufgaben hat ein Absolvent:innenverein wie unserer in einer säkularisierten Welt?

Wir gratulieren DDr. Reinhold Ortmaier (MJ 04b) zur Ernennung zum Primararzt der Orthopädischen Abteilung der Barmherzigen Schwestern in Linz. Nach seiner Matura hat Reinhold nicht nur erfolgreich an der PMU Sbg. promoviert, sondern sich durch etliche Zusatzausbildungen und Auslandsaufenthalte (u.a. in DT und USA) auf Unfallchirurgie, Traumatologie und Orthopädie spezialisiert. Zudem absolvierte er ein Zweitstudium – Schwerpunkt Sportmedizin – und habilitierte sich 2018 zum Priv.-Doz. an der PMU. Mit der nun erlangten Leitung zählt Reinhold zu den jüngsten Primarärzten Österreichs! Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg in der neuen Funktion!

Und wieder wurden zwei „Urgesteine“ unserer Schule in den wohlverdienten Ruhestand entlassen: Nach rund 40 Jahren im Dienste der Mathematik und der Organisation des Oberstufentagesheimes neben zahlreichen anderen Projekten und Klassenvorstandstätigkeit nahm Isabella Schraml am 6. Juli in Höglwörth bei Anger (D) Abschied vom Schuldienst. Mit ihr trat auch Efrem Heindler von der Lehrerbühne ab. Sein Einsatz für Latein und Geographie war neben hoher fachlicher Kompetenz stets vom gelebten Bemühen um Nachhaltigkeit geprägt. Ihnen sei herzlich gedankt für ihre Mühe, ihr Engagement für Schule und Schüler:innen und ihr offene Kollegialität! Gleichzeitig wünschen wir ihnen eine schöne „Zeit danach“ und dass sie sich mal wieder an ihrer alten Wirkungsstätte sehen lassen!

Impressum:
ALTLIEFERINGER
Alumni und Freunde des Privatgymnasiums der Herz-Jesu-Missionare

Anschrift:
ALTLIEFERINGER
Schönleitenstraße 1
5020 Salzburg-Liefering
E-Mail: info@altlieferinger.at

Bankverbindung:
IBAN AT17 3503 4000 0007 4138
BIC/Swift RVSAAT2S034

Datenschutzerklärung