Leider mussten wir sämtliche für 3. Oktober geplanten Programmpunkte bzw. Veranstaltungen absagen: Sowohl den Gedenkgottesdienst zu Ehren Bernd Lerchs, als auch die Jahreshauptversammlung im Theatersaal und das Altlieferingerfest. Aufgrund der aktuell herrschenden Lebensumstände waren Verunsicherung und Vorsicht so hoch, dass auch die Anmeldungen für die Jahreshauptversammlung zu gering waren, um diese durchzuführen. Stattdessen findet ihr unten den Tätigkeitsbereicht des Vorstands für das Vereinsjahr 2019/20. Bitte diesen durchzulesen und ggf. Fragen oder Einwände an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten.
Wir hoffen, dass wir am 29. Mai 2021 das nächste Altlieferingerfest feiern können und freuen uns auf Euren Besuch!

Tätigkeitsbericht des Vorstands 2019/20

 

Nun sollte er überall sein Ziel erreicht haben: Der JAHRESBERICHT 2019/20! Trotz eines ungewöhnlichen und von Ausfällen geprägten Schuljahres gibt er auf über 200 Seiten Eindrücke aus dem Schulalltag am Herz-Jesu-Gym wieder und bietet als wichtigstes Vereinsorgan allen Altlieferingern nicht nur den Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr sondern auch abwechslungsreiche Berichte aus der langjährigen Geschichte unserer Schule (inkl. Kuriosa und Highlights). Wir hoffen, das gefällt euch so!

Am Dienstag, 21. Juli, ist HR Dr. Michael Wurz wenige Tage vor seinem 90. Geburtstag unerwartet verstorben. Wurz, 1930 in Wien-Sievering geboren, kam 1954 aufgrund der zu diesem Zeitpunkt schwierigen Anstellungssituation an unsere Schule.

Zu unser aller tiefster Erschütterung ist Dr. Bernd Lerch, ehemaliger Präsident und Ehrenmitglied der Altlieferinger, am 18. März 2020 nach kurzer schwerer Krankheit im 77. Lebensjahr überraschend verstorben.

Bernd Lerch, geb. am 17. Juni 1943, als vertriebener Sudetendeutscher nach Bayern gekommen besuchte ab 1955 unsere Schule und studierte nach der Matura Wirtschaftswissenschaften an der Universität Erlangen-Nürnberg. Ab 1972 unterrichtete er an kaufmännischen Schulen, ehe ihm 1982 die Leitung der staatlichen Fachoberschule in Donauwörth, wo er mit seiner Hochzeit seine Heimat fand, übertragen wurde. Von 1985 bis zur Pensionierung 2007 stand er der Berufsschule Donauwörth als Oberstudiendirektor vor.

Schon wenige Jahre nach seiner Matura 1963 begann sich Bernd Lerch nicht nur für seine Maturaklasse sondern für Schule und Orden der Herz-Jesu-Missionare zu engagieren: Er regte schon früh die Gründung eines Ehemaligenvereins an und stand ab 2005 neun Jahre als Obmann an der Spitze der Altlieferinger. Daneben arbeitete er in unzähligen Stunden die Geschichte des Hauses auf, sichtete, ordnete und transkribierte Quellenmaterial und brachte seine Ergebnisse in vier Chronikbänden zu Buch. Nicht zuletzt die detailreiche Ausgestaltung unserer Jahresberichte fußt auf Bernds Freude an historischer Quellensuche und Aufarbeitung. Bernd durfte als „wandelndes Lexikon“ der Herz-Jesu-Niederlassung in Liefering betrachtet werden, der auch in kritischen Momenten dem Orden stets zur Seite stand.

Sein Verlust bedeutet für uns nicht nur einen offenen Freund und kontaktfreudigen Menschen verloren zu haben, sondern reißt eine nur schwer zu füllende Lücke in unseren Verein! Wir werden Bernd schmerzlich vermissen! Unsere Gebete sind bei ihm und seiner Familie, bei seiner Gattin Marga und seinen Töchtern. Gott möge ihn schützen und bei sich zu Ruhe kommen lassen!

Aufgrund der herrschenden Umstände 2020 wurde Bernd Lerch am DI, 24. März, nur in kleinstem Kreise beigesetzt. Ein geplanter Gedenkgottesdienst wird zu einem späteren, aktuell noch nicht feststehenden Zeitpunkt stattfinden.

Ende September erreichte uns ein Schreiben Erzbischof Franz Lackners, der darin Bernds Verdienste um Schule, Orden und Kirche im Allgemeinen würdigt.

Am 12. März waren wir ALTLIEFERINGER zum ersten Mal im Rahmen der gleichnamigen Veranstaltungsreihe zu Gast. Der Auftakt fand im „arthotel Blaue Gans“ statt, wo uns Eigentümer Andreas GFRERER (MJ 89c) nach einem kleinen, feinen kulinarischen Empfang im Wein-Depot durch das charmant verwinkelte Altstadt-Hotel führte und Einblicke in den Alltag des renommierten Hauses bot.

Impressum:
ALTLIEFERINGER
Alumni und Freunde des Privatgymnasiums der Herz-Jesu-Missionare

Anschrift:
ALTLIEFERINGER
Schönleitenstraße 1
5020 Salzburg-Liefering
E-Mail: info@altlieferinger.at

Bankverbindung:
IBAN AT17 3503 4000 0007 4138
BIC/Swift RVSAAT2S034

Datenschutzerklärung