Wie angekündigt möchten wir unsere Reihe „Altlieferinger zu Gast“ auch außerhalb Salzburgs fortsetzen und haben als nächsten Veranstaltungsort die Brauerei Raschhofer in Altheim, das „Elternhaus“ von Michael Scheriau (MJ 17a) anzubieten. Am 24. September werden wir ab 10 Uhr durch die Brauerei geführt, mit Informationen und Kostproben versorgt und schließen den Ausflug mit einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthof Englwirt ab. Zudem besteht die Möglichkeit für Vereinsmitglieder eine gemeinsame Hin- und Rückfahrt per Bus vom/zum Herz-Jesu-Gym zu organisieren. Bitte um entsprechende Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! Die Kosten für die Brauereiführung betragen € 15,- pP.

… Otto Blaschke (MJ 58) und seiner Gattin Josefine (Bild oben), die auf den Spuren ihrer gemeinsamen Geschichte (in Kärnten und Innsbruck) wandelnd am 1. Juni 2022 ihre „Diamantene Hochzeit“ feiern durften!

… und HR FI Prof. Mag. Herbert Tiefenthaler (MJ 76) zu seiner Auszeichnung mit dem Orden der Hl. Rupert und Virgil in Gold für seine Verdienste als langjähriger Religionslehrer und Schulinspektor für den katholischen Religionsunterricht! In Anwesenheit von Herberts Familie und zahlreicher kirchlicher Würdenträger, u.a. P. Aninger und P. Steiner, verlieh Erzbischof Dr. Franz Lackner am 6. Juli 2022 den Orden persönlich (Bild unten).

 

In entspannt kollegialer Atmosphäre wurde am 9. Juli Sabine Einhorn im Kollegium verabschiedet bzw. in den wohl verdienten Ruhestand entlassen. Mit einer endlos scheinenden Liste an „Extraaufgaben“ neben dem „gewöhnlichen“ Betätigungsfeld hat sie sich zu einem Fixstern am Herz-Jesu-Gym-Firmament gemacht und wurde entsprechend mit Dank, Anerkennung und besten Wünschen für die Zukunft überschüttet.
Wir wünschen alles Gute für den nächsten Lebensabschnitt, Sabine – bei den Altlieferingern ist auch noch ein Platz frei 😉 – und viel Spaß und Freude auf deinen bevorstehenden Reisen und Abenteuern!

Mit Schulschluss konnte zum vierten Mal der 2017 ins Leben gerufene dabbelJUUH-Preis vergeben werden. Ausgezeichnet wurde damit Antonia Hofer (Schülerin der 4a), der es laut Jury „mit ihren geheimnisvollen Bilderwelten gelingt, ihrer kritischen Auseinandersetzung mit Jugendkultur Ausdruck zu verleihen und in den Zusammenhang komplexer Gefühlswelten zu stellen. Ihre oft skizzenhaften und collageartigen Zusammenstellungen sind nicht bloße Abbilder von Realitäten, als eigenständige Bilder vermitteln sie Eindrücke von konkreten Situationen, Orten und Gefühlen.“

Wir freuen uns mit der Preisträgerin und darüber, dass wir diesen Preis nach zwei Jahren Wartezeit wiederbeleben konnten, und danken den Juroren (Prof. Strgar und Prof. Stadler), die sich die Entscheidung nicht leicht gemacht haben!

Impressum:
ALTLIEFERINGER
Alumni und Freunde des Privatgymnasiums der Herz-Jesu-Missionare

Anschrift:
ALTLIEFERINGER
Schönleitenstraße 1
5020 Salzburg-Liefering
E-Mail: info@altlieferinger.at

Bankverbindung:
IBAN AT17 3503 4000 0007 4138
BIC/Swift RVSAAT2S034

Datenschutzerklärung