Schon bald, am 25. Mai, stehen die heurige Jahreshauptversammlung (16h30) und das Altlieferingerfest (ab 18h im Buffet) auf dem Programm! Dazu sind alle Altlieferinger sehr herzlich eingeladen!
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung steht die (Neu-)Wahl des Vorstandsund der Kassaprüfer auf dem Programm. Zudem werden uns die Maturajubilare 1974 und 1999 mit Rückblicken auf ihre Schulzeit unterhalten. Eine gute Gelegenheit um Wiedersehen mit alten Kollegen, Lehrerinnen und Lehrern und ihrer langjährigen Wirkungsstätte zu feiern! Für Führungen durch Haus und Garten ist natürlich genauso gesorgt wie für Speis und Trank. Etliche Jubiläumsklassen haben sich bereits angemeldet und wir freuen uns auf euer Kommen, viele Erzählungen und einen gemütlichen Abend im Kreis ehemaliger Schüler, LehrerInnen und Freunde des Herz-Jesu-Gymnasiums.

Für das seit 25 Jahren gelebte Engagement unseres Vereins um den Kontakt der ehemaligen Schülerinnen und Schüler untereinander und zu Schule und Lehrern wurden wir Altlieferinger mit dem Chevalierpreis 2022/23 auszeichnet. Anlässlich P. Jules Chevaliers 200. Geburtstag wurde der Preis am 15. März von P. Provinzial Huber und Dir. Porenta im Rahmen einer kleinen Feier im Theatersaal dem Vereinsvorstand übergeben. Die Freude über diese Anerkennung ist nicht nur bei „Gründungsvater“ P. Toni Ringseisen und Obmann Oliver Baumann sehr groß! Eine solche Anerkennung machen Mühe und Einsatz für Treffen und Vernetzungsveranstaltungen leichter, wollen wir doch auch weiterhin den Geist Chevaliers und die Verbundenheit mit dessen Idealen und Grundsätzen aufrechterhalten! Auf die nächsten 25 Jahre, Altlieferinger!

In jüngster Zeit haben zwei Altlieferinger mit gleichem Vornamen und gleichem Maturajahr einen neue Stufe ihrer Karriere erreichen können: Dr. Florian HEINDLER (MJ 05a, rechts im Bild), seit 2016 Lehrender an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien für Privat-, Sachen- und Schuldrecht, wurde in der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift RECHTaktuell zum Autor des Monats gekürt, wofür wir ihm sehr herzlich gratulieren!
Sein Namensvetter Mag. Florian STEHRER (MJ 05b, links im Bild) seit 2016 Lehrer für Latein und Geschichte an unserer Schule, wurde im Oktober zum Bundesobmann des VCL (Verein christlicher Lehrer) gewählt! Wir freuen uns mit ihm und wünschen ihm für diese Tätigkeit alles Gute und viel Erfolg!
P.S.: Zum neuen Kassier des VCL wurde übrigens Philipp WIRRER (MJ 21a) gekürt, der als Student auch bereits an unserer Schule tätig ist.

Dem Altlieferinger (MJ 1967) Univ.-Lektor Mag. Dr. Karl Adalbero Kumpfmüller, Master of Arts in International Affairs (rechts im Bild mit Rektor Dr. Riedler), wurde am 27. Juni 2023 in der Aula der Karl-Franzens-Universität Graz „in Hinblick auf sein hervorragendes berufliches Wirken als Initiator und leitender Mitarbeiter von entwicklungs- und friedenspolitischen Institutionen“ sein vor 50 Jahren verliehenes Doktorat in einem feierlichen Festakt „erneuert“. Für diese „Goldene Promotion“ wählt eine akademische Kommission von jeder Fakultät einzelne Persönlichkeiten mit außerordentlichen Verdiensten im Bereich der Wissenschaften und des öffentlichen Lebens aus.
Wir gratulieren Karl sehr herzlich zu dieser schönen Auszeichnung für seine langjährige verdienstvolle Arbeit!

Impressum:
ALTLIEFERINGER
Alumni und Freunde des Privatgymnasiums der Herz-Jesu-Missionare

Anschrift:
ALTLIEFERINGER
Schönleitenstraße 1
5020 Salzburg-Liefering
E-Mail: info@altlieferinger.at

Bankverbindung:
IBAN AT17 3503 4000 0007 4138
BIC/Swift RVSAAT2S034

Datenschutzerklärung